Am 6. Oktober im Stiftswald wandern

13 Kilometer weit durch den Stiftswald in Oberkaufungen geht es am 6. Oktober 2019. Die Wanderabteilung der TG Wehlheiden lädt dazu herzlich ein. Los geht es ab Wilhelmshöher Bahnhof erstmal mit der Bahn. Wer mitmachen möchte, findet sich dort um 9 Uhr an der Haltestelle der Linie 4 ein, um gegen 9.13 Uhr gemeinsam mit der Wanderführerin und den anderen Teilnehmern die Tram Richtung Oberkaufungen-Mitte zu besteigen. Auch auf der restlichen Tramstrecke können Interessierte zusteigen, am Rathaus hält die 4 beispielsweise um 9.25 Uhr.

Anfahrt mit dem PKW möglich

Wer mit dem Auto anreisen möchte, um danach die traumhafte schöne Natur des Kaufunger Waldes zu Fuss zu entdecken, kommt einfach um 10 Uhr an die Haltestelle Oberkaufungen Mitte. Es gibt keine Einkehrmöglichkeiten auf der Strecke, also ist Rucksackverpflegung geboten. Ganz wichtig ist dabei: Die Wanderung  startet bei jedem Wetter. Das heißt, es wird keine Absage wegen Wetters geben, auch bei bedecktem Himmel genießen die Teilnehmer der TGW-Wanderung die herrliche Natur. Wer (noch) nicht Mitglied bei der TG Wehlheiden ist, sollte 3 Euro passend mitbringen, so hoch ist der Kostenbeitrag für Nicht-Mitglieder. Vereinsmitglieder zahlen nichts.

Auf dem Weg nach Oberkaufungen können Interessierte jederzeit zusteigen.

Wer weitere Informationen braucht, wendet sich an die Initiatoren Christiane Nickel (E-Mail: chrischie2808@aol.com, Tel.: 0177 6544 148) oder Petra Reinhardt, die unter preinhardt33@gmail.com oder unter 0174 238 48 61 zu erreichen ist.