Jahresauftakt der TGW-Schnellschachserie mit 16 Teilnehmern.

Freitag, 11. Januar 2019.

Die Schnellschachserie ist gestartet. 16 Teilnehmer, darunter alles, was in der letzten Saison Rang und Namen hatte, gingen an den Start. Hochspannende Partien und ein ebenso spannender Turnierverlauf boten beste Unterhaltung bis 23:30 Uhr.

Letztlich hatte Markus Schlachowitsch trotz einer Niederlage gegen Hannes Meyner in der abschließenden, fünften, Runde mit 4 Punkten dank der besseren Feinwertung knapp die Nase vorn, dicht gefolgt von Hannes und Patrick Francis (ebenfalls je 4 Punkte).

Eine Neuerung schlug SF Patrick vor: Die Einführung einer Schnellschach-DWZ auf der Basis der TGW-Schnellschachserie. Ich habe SwissChess einmal die neuen Zahlen errechnen lassen:

Die obigen neuen DWZ-Zahlen werden nun bei jedem TGW-Schnellschachturnier fortgeschrieben und dienen als Grundlage für die Februarsortierung. Davon unberührt bleiben die Ratingzahlen, die auf den DWZ-Daten vom 7. Januar 2019 basieren.

Das nächste Schnellschachturnier findet am Freitag, den 1. Februar 2019, statt.

Bericht: Frank Huneck.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>