Die Unermüdlichen

Sonntag, 24. Februar 2019.

KL-West, TGW-4 gegen SC Baunatal-2

Neben den Unzähmbaren der TGW 2 gibt es noch die Unermüdlichen der TGW 4. Egal wie aussichtslos die Lage auch sein mag, wir spielen.

Bei unserem Heimspiel am Sonntag konnten wir nach unserem 2-Spieler-Auftritt in Hann. Münden zwar immer noch nicht vollzählig, aber immerhin mit drei Spielern antreten.

Der Spielverlauf in Kürze:

Nach weniger als einer Stunde setzte Fabian an Brett 4 seinen Gegner matt und erzielte wie schon in Hann. Münden den einzigen Brettpunkt für die TGW 4.

Zu Evas Partie erspare ich mir einen Kommentar. Sie gab in aussichtsloser Stellung nach dem 26. Zug auf.

Nigel an Brett 2 hielt seinem Gegner lange Stand, musste sich am Ende aber doch geschlagen geben.

Sollten wir beim nächsten Ligaspiel wieder vollzählig mit vier Spielern antreten können, ist  alles möglich!

Bericht: Eva Eurich.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>