Michael Mertens siegt im Februar-Schnellschach!

Mit einem Maximalergebnis von 5 gewonnenen Partien aus 5 Runden entschied Michael Mertens das 2. offene Schnellschachturnier der Schachabteilung Wehlheiden für sich.

Er konnte sich in den entscheidenden Partien gegen Karl-Heinz Schnegelsberg und Markus Schlachowitsch knapp durchsetzen. Markus Schlachowitsch (4 Punkte) musste sich mit dem 2. Platz zufrieden geben, vor der starken Jugendspielerin Annabelle Schäfer (3.5 Puntke), die nur 1 Partie verlor.

Maurice, unser jüngster...

 

... und Dieter, unser erfahrenster Teilnehmer.

Insgesamt war es wieder ein angenehmes Turnier mit 16 Teilnehmern, darunter 6 Nicht-TGWlern.

Die Ergebnisse könnte Ihr im folgenden Link einsehen: schnellschach_febrruar_2012

Die Fortschrittstabelle (Summe aus Januar und Februar) ist hier einzusehen (Feinwertung steht immer bei den einzelnen Turniertabellen und wird bei Bedarf dokumentiert…): schnellschach_übersicht_2012

Das TGW-Schnellschachturnier bietet sowohl unseren Vereinsmitgliedern als vereinsfremden Schachspielern und -spielerinnen die Möglichkeit, ihr Können mit gleichwertigen und höher klassigen Gegner unter Beweis zu stellen. Gerne sind hier vereinsfremde Interessenten willkommen, allerdings bitte ich um Voranmeldung bis 1 Tag vor der Veranstaltung. Die Plätze sind auf 20 Teilnehmer begrenzt, gespielt werden 5 Runden CH, 2×20 Minuten, Beginn ist jweils um 19:30 Uhr in der KITA Wehlheiden.

Es wird eine Jahreswertung ausgespielt: die besten 8 Ergebnisse (aus 12 Turnieren) werden summiert, bei Punktgleichheit entscheiden die Feinwertungen nach Buchholz und Sonneborn-Berger. Die schlechtesten Ergebnisse werden bei einer Teilnahme an mehr als 8 Turnieren gestrichen. Am Ende des Jahres warten auf die Sieger Pokale und Sachpreise.

Vereinsfremde Teilnehmer/innen zahlen einen Obolus von 2 € pro Turnierteilnahme.

Die weiteren Termine in 2012: 16.03., 13.04., 11.05., 15.06., 13.07., 10.08., 14.09., 12.10., 09.11., 14.12.

Kontakt: TL Frank Huneck, f.huneck@arcor.de, Tel. 0177 7707721.