Patrick Francis ließ nichts anbrennen.

Mit einem Durchmarsch  – fünf Siege in fünf Spielen – wurde TGW-Neuzugang Patrick Francis Sieger im September-Schnellschach der TGW-Schachabteilung und distanzierte die Führenden in der Gesamtwertung deutlich. Zweiter wurde Kayvan Rafiee vom KSK, dritter der Führende in der Gesamtwertung Michael Mertens (TGW).

Strahlende Sieger, links der Erste Patrick Francis, rechts der Führende in der Gesamtwertung Michael Mertens (beide TGW).

Insgesamt kamen wie im Juli 18 Schacher, darunter 7 vereinsfremde.

Die Übersichten könnt Ihr hier einsehen:

Schnellschach_09-2012

Schnellschach_übersicht_2012

Bei der Übersicht wurde berücksichtig, dass maximal 8 Turniere in die Jahreswertung kommen.

Das nächste Turnier findet am 12. Oktober 2012 statt!

Euer Frank Huneck.