Nächste Termine

Zweite festigt Tabellführung

Nach dem souveränen 4,5:0,5 gegen ESW vor zwei Wochen folgte, am gestrigen Sonntag, der erste Härtetest für die zweite Mannschaft der Sabt. Die stark einzuschätzenden Hofgeismarer kamen auf unsere Wiese. Besondere Brisanz kam durch die unerwartete Niederlage der Hofgeismarer gegen Caissa auf. Um den Anschluß zu wahren, mußten unsere Gegner auf Gewinn spielen. Der Kampf begann dann auch mit einem Paukenschlag. Bereits nach 12 Zügen mußte sich unser Spitzenbrett geschlagen geben. Michael hatte sich irgendwie verrechnet. Aber es liefen ja noch 4 Partien mit durchweg vorteilhaften Stellungen. Der Druck indes war für beide Teams immens hoch. So kam es langsam knüppeldick, als auch Uwe am zweiten Brett die Waffen strecken mußte. Jetzt mußten alle drei verbleibenden Partien gewonnen werden. Den Anfang machte unser Neuzugang Nils. Er spielte seinen Gegner förmlich an die Wand. Mir war es vorbehalten für den Ausgleich zu sorgen. Jetzt hing die ganze Last auf Jochen. In einem Springerendspiel hatte er einen Mehrbauern. Als der Gegner den Springertausch anbot, zeichnete sich eine klare Gewinnmöglichkeit für Jochen ab. Er hielt dem Druck Stand und nutzte seine Chance. Ein etwas glücklicher,aber nicht unverdienter, 3:2 Sieg war perfekt. Durch den Punktverlust von Körle sind wir nun alleiniger Tabellenführer mit strahlend weißer Weste.

Bericht: Ulli

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>