Handball Bezirksoberliga Männer

TV Külte : TG Wehlheiden 24 : 31 (11 : 12)

 

Trotz Personalnot zum Auswärtssieg

Stark ersatzgeschwächt, mit angeschlagenen Spielern und ohne große Hoffnungen auf einen Sieg trat die Wehlheider Mannschaft die Fahrt zum Tabellenletzen nach Külte an. Entsprechend verunsichert und nervös agierte das Team in den ersten 30 Minuten und passte sich dem zerfahrenen Spiel der ebenfalls dezimierten Gastgeber an.

Erst nach dem Seitenwechsel konnte sich die TGW steigern und über Kampfgeist mehr und mehr motivieren. Dem tapfer kämpfenden TV Külte verließen Mitte der zweiten Halbzeit die Kräfte und konnte dem Spiel der Wehlheider Jungs nichts mehr entgegen-setzen, die am Ende auch in dieser Höhe verdient gewonnen haben.

 

Tore TV Külte:

Ammenhäuser 12/3, S. Fritsch 7, Chr. Fritsch 4, Homburg 1

 

Tore TG Wehlheiden:

Stiebing 9/3, Keitel 6/1, Geibel 5, Richter 4, Heerdt 3, Jung 3, Cezanne 1

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>