Handball Bezirksoberliga, Männer

 

TG Wehlheiden : HSG Lohfelden/Vollmarshausen 29:25 (12:13)

 

TGW weiter auf Erfolgsspur
Ein wirklich schnelles und schön anzusehendes Spiel zweier hochmotivierter
Mannschaften bot sich am vergangenen Samstag in der Königstorhalle. Die Partie zwischen dem Tabellenvierten und -fünften wurde von einem sehr guten und souveränen Schiedsrichtergespann geleitet.

Beide Teams starteten sehr konzentriert und mit klasse Kombinationen in das äußerst faire Spiel. Die Gäste hielten mit schönem Tempohandball gegen die kompakt auf-tretenden Wehlheider dagegen.

Nach dem Seitenwechsel, und einer klug umgestellten Abwehr, hatte die TGW das Spiel fest im Griff. Durch eine homogene Mannschaftsleistung mit einem super aufgelegten Florian Felbinger konnte sich Wehlheiden entscheidend absetzen und einen verdienten Sieg einfahren.

Tore TG Wehlheiden:

Kühn 7, Felbinger 5, Heerdt 5 (1), Cezanne 4, Jung 4, Biller 2, Geibel 2 (1)