Nächste Termine

TG Wehlheiden – TG Rotenburg 30:31 (16:18)

Bittere Niederlage im Königstor

Beim dritten Heimspiel in Folge der Handballer der TG Wehlheiden war die TG Rotenburg zu Gast in der Königstorhalle. Nachdem die TGW den Anfang verschlief und rasch mit 1:4 das Nachsehen hatte, fand man langsam in die Partie, konnte ausgleichen und in der 13. Minute 7:6 in Führung gehen. Allerdings nur um diese schnell wieder abzugeben und danach permanent einem Rückstand hinterherzulaufen. Beim Stand von 16:18 ertönte der Pausenpfiff.

In der zweiten Halbzeit schafften es die Wehlheider nur in der 33. Minute zum 19:19 auszugleichen. Sonst lief man permanent einem Rückstand hinterher und nutzte die sich bietenden Gelegenheiten zum Ausgleich nicht, sondern verschenkte den Ball. Diese Geschenke nahmen die Rotenburger dankend an und bauten den Vorsprung wieder aus.

40 Sekunden vor Schluss traf Rotenburg zum 29:31. Innerhalb weniger Sekunden verkürzte Nicolas Bachmann auf 30:31. Durch eine offene Manndeckung konnte die TGW noch einmal den Ball erobern, schaffte es aber nicht, passend zum gesamten Spiel, selbigen im Tor unterzubringen und sich etwas Zählbares zu sichern.

Letztlich eine ärgerliche Niederlage gegen keinesfalls unschlagbare Gäste.

Diederich, Schengel – Geßner (4), Lausch, Konze (1), Reinbold J., Bachmann N. (5), Wolk (1/1), Bachmann P. (6), Rudolph (3), Kutzner (4), Ringleb (1), Winterhoff (2), Volland (3)

Comments are closed.