2 von 12 qualifizieren sich für Finale der Deutschen Meisterschaften!

Von den 12 Teilnehmern der Schachabteilung der TG Wehlheiden am letzten von sechs Turnieren im Rahmen des RAMADA-Cup, den offiziellen Deutschen Amateurmeisterschaften im Schach, qualifizierten sich in der B-Gruppe unser Trainer Klemens von Kiedrowski und in der F-Gruppe Manfred Rehbaum, jeweils mit 4 von 5 möglichen Punkten, für das Finale in Wiesbaden-Niedernhausen, das vom 19. bis 21. Juni 2014 stattfinden wird.

Insgesamt nahmen vom 28. bis 30. März 2014 365 Teilnehmer in 6 Gruppen am Qualifikationsturnier teil.

Herzlichen Glückwunsch an die beiden Finalisten!

Die genauen Ranglisten: http://www.ramada-cup.de/kassel/