3. Sieg im 4. Spiel

Mit einem überzeugenden 5:1 gegen Bad Sooden-Allendorf_3 meldete die erste Schachmannschaft der TGW ihr Mitspracherecht um den Aufstieg in die Nordhessenliga an. Klemens, Frank, Lars und Dieter Kaierle gewannen ihre Partien, die beiden Michaele spielten Remis. Folge: ein geteilter zweiter Platz, einen Punkt hinter dem Spitzenreiter Schachköpfe Hann. Münden.

Tabellen und Ergebnisse des Spieltags (4.12.2011) könnt Ihr hier einsehen: http://chess-results.com/tnr54110.aspx?art=0&lan=0

Euer Frank Huneck.