Bratwurst und Bier – Sekt und nette Gespräche

Freitag, 15. Juni 2018

Ulli Rehbein rief zur Aufstiegsfeier in die Bürgerräume Wehlheiden und (fast) alle kamen. Insgesamt 25 Mitglieder der TGW-Schachabteilung und Gäste genossen Grillwurst, Bier und Nudelsalat; in der VIP-Lounge wurde sogar Sekt ausgeschenkt! Hier begrüßte der Abteilungsvorstand Eurich und Rehbein die Neuzugänge Kuschel und Huneck ehrenvoll mit einer Flasche Rotkäppchen.

Im Grunde genommen lief auch die Mannschaftsaufstellung für die nächste Saison erfolgreich. Die Schachabteilung kann durch Neuzugänge erneut vier Mannschaften stellen, zwei „Achter“ in der Landesklasse Nord und der Nordhessenliga sowie zwei „Vierer“ in der Kreisliga Ost. Alle Spielwilligen konnten so untergebracht werden.

Gesättigt starteten 13 Hartgesottene gegen 21 Uhr in eine Blitzrunde, die unter hervorragenden Bedingungen 😉 ein friedliches und sportliches Ende fand: Hannes Meyner erzielte 12 Punkte aus 12 Partien – ein herrausragendes Resultat! Es folgte Patrick Francis mit 10,5 auf Platz 2 mit Abstand zum 3. und 4. Platz, den sich Stefann Zammit und Joachim Müller teilten.

Die Tabelle des Abends findet ihr hier.
Blitzrunde_2018-06-15

Der Rest der Gemeinde schob im kleinen Saal noch lange die Klötzchen.

Bericht: Frank Huneck.

p.s. 1.000 Dank noch einmal an Ulli für die leckeren Bratwürste und seine Grillkünste!!!
p.p.s. …und den Sekt.

 

1 comment to Bratwurst und Bier – Sekt und nette Gespräche

  • Heidi Kuschel

    Liebe TGWler,

    ich möchte mich auch an dieser Stelle nochmals für die nette Begrüßung bedanken und freue mich auf eine spannende Saison bei euch.

    Liebe Grüße, Heidi

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>