Schach: Die erste Woche…

… ist gelaufen.

Am Dienstag kamen 10 Schacher, um sich von Klemens in die Kunst des Spielens einweisen zu lassen.

Seine Vorführpartie, mit der er uns den Aha-Effekt einer Vernachlässigung der Entwicklung in der Anfangsphase und gleichzeitiges Spielen auf schnelles Matt vor Augen führte, ging wie folgt:

1.  e4 – e5  2. Dh5 – Sc6  3. Lc4 – g6  4. Df3 – Sf6  5. Db3 – Sd4!  6. Lxf7+ Ke7 und der schwarze Läufer auf f7 geht verloren (s. Diagramm)

Wenn 7. Dc4, so folgt b5! und die Dame kann den Läufer nicht mehr decken!