Volleyball Männer gewinnen beide Heimspielpartien

Die Volleyball Herren mussten ihr Heimspiel mit einer recht knappen Personaldecke antreten. Der Plan war somit klar: den vermeintlich schwächeren der beiden Gegner, die TG Neuenhasslau mit möglichst wenig Anstrengung zu besiegen, damit noch Kraftreserven für den zweiten Gegner da sind.  Diese Rechnung ging jedoch nicht auf. Die Mannschaft um den ehemaligen Wehlheider Franque Engel zeigte sich überraschend stark. Die TGW Männer spielten dagegen nervös und unentschlossen. Mehrere Schwächephasen, in denen zu viele Punkte verschenkt wurden, kosteten zwei Sätze, sodass […]

Weiterlesen