TGW dominiert über Salmünster

Im vorletzten Saisonspiel der Landesliga Nord setzte sich die TGW gegen phasenweise sehr starke Salmünsterer mit 3:1 durch und behauptet dadurch die Tabellenführung. Eine sehr konzentriert agierende wehlheider Mannschaft gewann verdient die Sätze 1 und 2. In einem umkämpften dritten Satz musste man sich den aufopferungsvoll kämpfenden Salmünsterern ergeben. Besinnend durch eine abgeklärte und geschlossene Mannschaftsleistung, sowie durch den hervorragenden Mittelblock um Thorge Brünig und Patrick Paul konnte die TGW die Partie für sich entscheiden.
Der TGW fehlt nun noch ein Sieg in Waldgirmes zur Meisterschaft.