TGW-Läufer beim Teutolauf am 18.10.2008

Norbert Holzhausen, Markus Holzhausen, Armin Wertz und Jens Werrbach wagten sich am 18.10.08 auf die sehr schwere Strecke im Teutoburger Wald. Der 29 km lange, zum Teil unwegsame Trail war eine Herausforderung, der seinesgleichen suchte. Auf Grund von Bronchialproblemen schied Markus bei Kilometer 6 leider aus und ging zum Start zurück. Die verbliebenen TGW-Recken überwanden tapfer drei Steigungen von 26%, 14% und man mag es kaum glauben, bei Kilometer 27 40% Steigung, die sogenannten „Colani-Treppen“. 78 Stufen hinauf zum Steinbruch. […]

Weiterlesen